Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Silvester

Tataaaaaa!

Hier bin ich wieder...

Sorry wenn ich etwas viel Mist schreibe, aber das könnte an meinem restalkohol von gestern liegen.

Also, war ne wirklich coole Party, hatte viel Spaß und hab Leute wiedergesehn, die ich schon länger nicht mehr getroffen habe. Hab mich noch gut vorbereitet, extra noch meine Shisha sauber gemacht (die wir dann leider doch nicht benutzt haben, da fehlende Kohle), aber hab mich ziemlich un-partytauglich gefühlt. Zur Erklärung: Ich hab den ganzen gestrigen tag mit meiner Family nur gechillt und mich dementsprechend auch gefühlt....^^

Nya was soll ich da noch erzählen. Hab halt ziemlich viel getrunken und ein paar neue Leuts kennen gelernt, um 12 bin ich dann kurz raus, hab mich aber gleich in den hausflur gestellt (irgendwie hab ich angst vor knallern usw....^^) und von da aus zugeschaut.

Nach 12 irgendwann sind wir dann zu dritt (ich war seeehhhhr angetrunken) Richtung Manu geluafen um ein frohes neues zu wünschen. Als ich da war bin ich ihm erstmal so richtig in die Arm,e gefallen und danach gabs ne harte Landung auf dem Bordstein (mir tut jetzt noch alles weh wenn ich daran denke...). Wurde wieder aufgehoben und au dem Rückweg von 2 Seiten gestärkt, was auch nötig war...Habs halt bissel übertrieben^^

Zu guter letzt hab ich mir daheim noch unsern Putzeimer nebens Bett zwishcen Jenny und mich gestellt (sie hat bei mir geschlafen, da war der heimweg kürzer) weil mir so richtig schlecht war als ich im bett lag...

Um 12 wurde ich dann von meinem Vater sanft geweckt^^

 

Hoffe ihr habt 2007 mindestens genauso gut angefangen und habt ein super hammer schönes und erfolgreiches Jahr vor euch! Ich wünsche es euch auf jeden Fall!

6 Kommentare 1.1.07 19:55, kommentieren

Schulanfang

Hui, die 2 Wochen gingen ja rum wie nix...

Und kaum in der Schule, muss man auch schon wieder voll einsteigen, gestern hab ich schon meine erste Klausur geschrieben. Zwar (nur) Deutsch, aber immerhin. Morgen kommt die zweite. Muss noch lernen

Dann hab ich gestern noch meine Bioklausur zurück gekriegt... Bin total niedergeschliegen deswegen (immernoch!), aber naja, 0 Punkte. Und das zählt fürs ABI... Wurde dann ganz lieb von allen Seiten wieder aufgebaut. Anders als letztes Jahr, zum Glück!!! Wenigstens hatte ich in Chemie jetzt doch 7 statt Unterkurs. Aber da fühlt man sich einfach nur dumm... Muss mich jetzt total anstrengen dafür. Und nächste Woche noch 3 sehr schwere Klausuren...Ohje! Aber Kopf hoch!!!

Sitz grad in unserem PC-Raum in der Schule, weil ich noch auf die Saskia wegen Mensa essen warte und hab sehr unschönen Besuch bekommen...werd grade von rechts zugelabert, aber hab einfach meinen MP3-Player lauter gestellt... Söhne Mannheims ist doch schöner als das gelaber von der Anne... interessiert mich halt einfach net...

Jetzt war ich schon wieder böse, sry! Aber musste mal gesagt werden...

Heute nur noch 4 Stunden, also bis kurz nach 5....Wie soll ich das bloß durchhalten? 

Mit der Oboe gibts momentan auch nur Stress. Darf mir heute abend noch meinen Anschiss abholen, weil ich schon wieder zu wenig geübt hab, aber wie auch von Montag auf heute? Gestern SBO war auch nicht der Hammer, dabei hatte ich mich doch so auf die Probe gefreut... Nya meine Stimmung war schon am Boden wegen Bio und dann gabs daheim schon wieder Stress und bin aufgelöst zur Bahn gelaufen und dann noch das Ganze...

Maaaan tut das gut, sich alles von der Seele zu schreiben. Muss ich öfters machen , sollte mal wieder mit meinen Gedichten anfangen, aber momentan fühle ich mich, als sei meine Kreativität dafür ausgestorben... traurig, aber wahr...

Kann man sich eigentlich durch seine taten und Handlungen selbst verletzen? Ich fühle momentan diesen Schmerz, der von mir verursacht wurde. Aber warum tue ich den Leuten weh, die mir soviel bedeuten??? Ich glaub ich bin dumm, gemein, falsch, hässlich, faul.... (könnt ihr jetzt selbst beliebig fortsetzen).

Also, gleich klingelts (noch 7 Minuten) und ich hab mich mit der Saskia am schwarzen Brett verabredet... 

Bis dann, haltet den Kopf hoch!!!

ich versuchs auch... 

2 Kommentare 10.1.07 12:47, kommentieren

Schule

Halli-hallo-hallöchen...

Bin mal wieder am Schreiben, auch wenn mir momentan einfach die Zeit dafür fehlt. Wie schon an der Überschrift zu erkennen liegt es vor allem an der Schule. Ich finde das Ganze einfach nur noch un- bzw. übermenschlich.

ich verstehe nicht, wie man es schaffen kann, für alle Klausuren genügend zu lernen, alle Hausaufgaben zu machen und dabei trotzdem zu leben...

Wie gestern... erst Mathe geschrieben, dann 2 Freistunden dafür verwendet für nen Griechischtest zu lernen, dabei nichts gegessen usw, und am Ende kamen wieder nur 2 Punkte raus. Naja oke, eigentl läuft es überall... die Frage ist nur, wie gut... Aber ich lebe noch... und ich seh das Wochenende dicht vor mir... Zeit mit Jakob verbringen, zaubert ein Lächeln auf mein gesicht.

An dieser Stelle muss ich mich ma bei allen Leuten bedanken, die mich in den Arm nehmen, wenn ich nciht mehr kann, und mich stärken, die mir hinterherrennen wenn ich nach 2 Punkten im test aufs Klo renn, die mich an das Licht in der zukunft erinnern... Ich sag nur "unsere 3 V's", gell Julchen oder warum ich mich auf nächste Woche freu...^^

Janine gehts auch besser als am Montag, werd sie heute nochmal besuchen gehen, das kommt auch noch in der besten woche...^^

Aber nachdem ich die Griechischklausur am Freitag rum hab, wird es den ganzen Februar keine einzige Klausur geben. Notenmäßig werd ich mich aber noch verbessern müssen...

Bis dann, denkt an das Licht!!! 

3 Kommentare 17.1.07 12:18, kommentieren

wunderschönes Video...

total traurig muss ich sagen, aber wunderschön!....

http://www.youtube.com/watch?v=-AAXVDqqBZs&mode=related&search=

21.1.07 22:21, kommentieren

Aloha!!!

Da bin ich wieder und sitze... in der Schule natürlich! Wo hat man sonst zuviel zeit?

Also das Wochenende war super, wie immer... Hatte am Freitag zwar noch die Konsequenzen von Montag zu tragen, aber so ist das halt, wenn man zu spät heim kommt...

Schulstress ist zum Glück jetzt ganz rum, hab heute noch meine GFS zu Ende gehalten. War ganz gut, mein Lehrer hat gemeint, des wär im 1er-Bereich. Nachdem ich dann anscheinend etwas fragwürdig angeschaut hat, meinte er, dass ich mir ja ziemlich viel Mühe gegeben hätte, das alles so auszuarbeiten. Da hat er ja auch wieder Recht. Sonst gehts mir wirklich super, kann natürlich auch an einer gaaaaanz lieben Person liegen..

So, in 10min gehts weiter...Geschichte! Aber eigentlich wirds bestimmt lustig beim Becht...

Und danach meine letzte Gemeinschaftskunde-Stunde für ein Jahr...

Ich habs heute mit den Smileys...^^

Also gut, hab mich gestern aktiv sportlich betätigt *stolzbin*... Und zwar den ganzen Tag!!! Hab mich noch nicht mal groß verletzt, was auch an meiner Begleitung liegen könnte... 

Mmmhhhhh, war vorhin noch mit der Saskia und der Ilona im Meyerbeer gesessen und Mädelsgespräche geführt... war lustig. Bis dann die Ilona zu ihrem geliebten Benedikt in die Schule musste. wie kann man nur 24 Stunden am Tag aufeinander kleben? mir unverständlich... Vor allem wenn sie sich dann beschwert, dass sie nur noch so wenig mit den andern Mädels macht. Da brauch sie sich ja eigentlich nicht wundern, oder?

bin grad mal wieder am mp3-Player hören und was ein schreck, es klingelt ja schon in 3min. Ich sollte dann glaube ich langsam Schluss machen, nicht, dass der becht noch so nen tollen Kommentar abgibt, nur weil ich zu spät bin...

Hui, der Smiley gefällt mir...^^

Also bis dann, haltet die Ohren steif und den Kopf über Wasser!!!

Freu mich schon wieder auf Taizé dieses jahr...

Byebye

1 Kommentar 29.1.07 10:21, kommentieren