Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

so... ist mal wieder Zeit was zu schreiben! Bin schon lange nicht mehr dazu gekommen, Schule ist sehr anstrengend...

Es hat sich viel verändert in letzter Zeit. teils zum Guten, teils zum Schlechten und andernteils bin ich mir noch nicht schlüssig, ob gut oder schlecht.

Nochmal zu diesem tollen Stück, von dem mein letzter Eintrag gehandelt hat. Mittlerweile sind die Rollen verteilt. Die Hauptrolle ist alternierend, d.h. sie spielt im Wechsel und ich hab eine abbekommen. Die erste überhaupt auf der Bühne - und dann so unverhofft... Ist zwar kurz vorm ABI, aber das wird schon. Schade ist nur, dass so leute wie die Jenny, die Sarah (mein Schwesterherz) oder der Willy nicht mitspielen...

Momentan machen mir andere Sachen viel mehr zu schaffen.

Vermissung zum Beispiel (Insider)

oder die zwei Konzerte am Sonntag. Des erste Mal, dass ich Geld fürs spielen krieg. Bis dahin gibts aber noch ganz schön viel zu üben.

Und die Tatsache, dass ich meine Bewerbungsunterlagen heute in einer Woche abschicken will, wobei ich noch nciht genau weiß, ob des zeitlich so hinhauen kann. Muss es aber! Schule kommt halt grad etwas zu kurz. Zum Glück schreiben wir momentan höchstens eine Klausur pro Woche.

 

Dieses Wochenende war das erste, an dem es mir richtig gut ging und ich mich mal so richtig entspannen konnte. tat gut, wenn ich auch jetzt noch Reste eines Katers verspüre... war auf Manus Burzeltag.

Und dann bin ich heute morgen auch noch 2 Stunden zu früh in die Schule. Spanisch fällt aus. Hätte mir des mal jemand früher sagen können??? Sollte noch etwas Musik lernen irgendwann, schreiben wir nämlich am Mittwoch. Man könnte meinen ich mache momentan nicht genug Musik. Ja, jetzt muss man sich außerhalb davon auch noch an die Schulmusik setzen...

 

irgendwie freu ich mich schon auf Sonntag. Rosengarten. Und irgendwie hätte ich gern, dass mir jemand zuhören kommt. jemand der nicht kommen wird. So ist das Leben... 

In 20 Minuten gehts weiter. Geschichte... Schreiben wir auch bald und irgendwie hab ich in letzter Zeit eher gar nicht aufgepasst... Das wird schon. Muss mal jemand lieben und ordentlichen fragen, ob ich mir sein zeug kopieren kann. Das werd ich schon hinbekommen. Erstmal muss der Sonntag rum gehen und mein Bewerbungszeug fertig werden. Passbilder muss ich auch noch machen, und ein paar Sachen kopieren. Den persönlichen Lebenslauf schreiben und hoffen, dass sich unser Pfarrer sowie die Patricia bald melden und natürlich den eigentlichen Bogen ausfüllen. Gar nicht so wenig...

Naja, ich geh dann mal wieder, ciao. 

12.11.07 09:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen